In wenigen Wochen wird der RSOE 6000 veröffentlicht!


Der RSOE (RLT Standard Österreich) stellt ein für den österreichischen Markt gebündeltes Regel- und Nachschlagewerk fur sämtliche Bereiche der Raumlufttechnik dar.

Die Kapitel des RSOE teilen sich wie folgt auf:
1) Allgemeines zu RLT Anlagen
2) Planung von RLT-Anlagen
3) Fertigung von RLT-Anlagen
4) Montage von RLT-Anlagen
5) Inspektion von RLT-Anlagen
6) Reinigung von RLT-Anlagen
7) Betrieb von RLT-Anlagen

Es werden, spezifisch für jedes Kapitel, sämtliche gesetzlichen und normativen Vorgaben angeführt – sprich: der Bestand an der Gesamtheit der Regularien die in Österreich relevant sind.

Zusätzlich zu der Auflistung von bestehenden Vorgaben und Richtlinien, nehmen die Mitglieder und Partner des ÖFR (bezogen auf die jeweiligen Kapitelschwerpunkte) Stellung zu aktuellen Problemen und  Ungereimtheiten, die sich aus der Inkompatibilität von Theorie und Praxis ergeben.

Auf diese Weise, leistet der ÖFR einen wesentlichen Beitrag zur Professionalisierung der österreichischen RLT-Branche und zur Steigerung der Qualität am österreichischen RLT-Markt.

Mit Kapitel 6 des RSOE, stellt der ÖFR den ersten Leitfaden für einen standardisierten Prozessablauf, hinsichtlich gewerblicher Lüftungsreinigung zur Verfügung. Der RSOE 6000 stellt die erste Fachlektüre in deutscher Sprache für die Dienstleistung „Lüftungsreinigung“ dar.

Die "Lüftungsreinigung gem. RSOE 6000", ist eine klar definierte Strukturierung der Dienstleistung „Lüftungsreinigung“, welche einer standardisierten Projektplanung + Anleitungen für Reinigungsmaßnahmen (spezifiziert auf den Bereich "Raumlufttechnik") unterliegt.

Unternehmen, welche sich auf die Lüftungsreinigung spezialisieren wollen, oder schon in diesem Bereich tätig sind, haben nun eine weitere Möglichkeit sich von minderwertigeren Anbietern am Markt abzuheben.

Das "learning-by-doing"-Prinzip im Bereich der Lüftungsreinigung ist durch den RSOE 6000 nicht mehr länger alternativlos. Von der Bestandsaufnahme, Bedarfsermittlung Projektplanung, Angebotslegung, bis hin zur Durchführung der Reinigungsmaßnahmen, werden standardisierte Prozessabläufe und Formalkriterien  für die professionelle Lüftungsreinigung im vorliegenden Nachschlagewerk definiert.

RSOE 6000 jetzt vorbestellen!


Sie möchten den RSOE 6000 sofort nach Veröffentlichung zugesendet bekommen? Kontaktieren Sie uns und Sie erhalten ein PDF mit dem ersten Standard für Lüftungsreinigung - kostenfrei!

(Wir bitten um Verständnis, dass wir den RSOE 6000 nur an Unternehmen und Personen senden welche vollständige Kontaktangaben machen)
  • 800-x-600-Hakerl

    RLT-AnlagenPRÜFUNG mit der "CHECK-APP"

    JETZT TESTEN!
  • LüftungsREINIGUNG / RLT-AnlagenREINIGUNG

    Hier finden Sie Österreichs Profis in Sachen Lüftungsreinigung.
  • Schadensabdeckung nach Brand in Lüftungsanlage

    Lesen Sie HIER, wie es um die Schadensabdeckung im Ernstfall bestellt ist!
  • Normen & Verordnungen

    So sieht's aus in Österreich. Alles was AnlagenBETREIBER wissen müssen. Alles andere ist warme Luft!
  • rlq_produktkatalog

    Produktkatalog 2018

    Geräte für professionelle Lüftungsreinigung
  • Hilfe

    Sie haben Fragen zum Thema Raumluftqualität? Kontaktieren Sie uns! Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Lösungen.
  • RLT-AnlagenÜBERPRÜFUNG § 13 AStV

    Jeder der eine RLT-Anlage / Lüftungsanlage gewerblich betreibt, muss diese 1 x jährlich inspizieren (lassen).
  • oefr_blue

    Österr. Fachverband für Raumlufttechink

    Time for Standards - MEHR ERFAHREN!